Heike

Mein Name ist, Heike, ich bin 34 Jahre, verheiratet und Mama von zwei Kindern.
Bis 2011 war ich eine ganz gewöhnliche junge Frau, ich stand kurz vor meiner Abschlussprüfung zur Kauffrau im Groß- und Außenhandel, bis sich in Februar 2011 mein ganzes Leben ändern sollte.
Ich hatte meinen ersten Morbus Menière Anfall. Es brauchte ein paar Monate, bis ich mich von diesem Anfall erholt hatte und ins Leben zurück gekämpft habe. Bei diesem Anfall, hat mein Gehör rechts, sowie mein rechtes Gleichgewichtsorgan, Schaden genommen. 2014 bekam ich dann den nächsten großen Anfall, diesmal leider links. Von dem Tag an, wurde mein Hören links immer schlechter. 2016 nach der Geburt von unserem zweitem Kind, habe ich einen Anfall nach dem nächsten bekommen, so dass ich links mein Gehör komplett verloren habe, sowie das zweite Gleichgewichtsorgan, welches mir meinen Alltag sehr erschwert.

2018 habe ich im UKSH Kiel ein Cochlea-Implantat bekomme, für die rechte Seite steht mir diese OP noch bevor.
Ein Assistenzhund soll mir beim Hören helfen (Wecker, Klingel, Kinder, wenn sie nachts wach werden), mir draußen Sicherheit geben, denn durch die fehlenden Gleichgewichtsorgane, wirke ich oft wie besoffen und mein Selbstvertrauen hat sehr gelitten.

Bei einem Anfall, soll er mir Medikamente, Telefon und Hilfe holen, aber mir einfach auch Ruhe und Sicherheit vermitteln.
Die Ausbildung zum Assistenzhund kostet zwischen 18.000€ – 20.000€ dieses schaffe ich aber nur mit Ihrer Hilfe.

Vielen Dank.

Wenn Sie mir helfen wollen Spenden Sie bitte auf folgendes Konto:
a dog for you e.V.
IBAN : DE16210920230011771090
BIC: GENODEF1EFO
Verwendungszweck: Heike

Hinweis zu Spendenquittungen: Ab einer Spende von 100 € stellen wir Ihnen eine Spendenquittung aus. Hierfür benötigen wir Ihre vollständige Anschrift!

© 2019 a dog for you e.V. – Alle Rechte vorbehalten | Powered by SVOSS WEBDESIGN