Oskar

„Finanziert“

Hallo ich bin Oskar,
Ich werde im Sommer 9 Jahre alt, leider war mein Start ins Leben zu früh und sehr holprig.

Ich bin ein richtiger Superheld sagt meine Mama immer weil ich bei der jeder der fast 20 OPs sehr sehr tapfer war.

Ich spreche eine Geheimsprache die versteht bis jetzt nur Mama Papa und mein Zwillingsbruder Luis.
Die ist so geheim das sie sogar niemand hört nur manchmal etwas das nennt man lautieren sagt Papa.
Deshalb ist es sehr schwierig Freunde zu finden weil sie mich oft nicht verstehen. Mama und Papa helfen mir sehr viel im Alltag weil ich alleine nicht laufen kann . Ich habe sogar einen tollen Rollstuhl der mir hilft mobil zu sein.
Wenn der Rolli mal nicht da ist tragen mich Mama und Papa , oder ich Robbe auf dem Popo.
Ich bin nicht gerne alleine , deshalb wünsche ich mir einen Freund der mit mir viel Zeit verbringt und der mich auch ohne echte Worte versteht.
Ein Hund versteht mich auch ohne Worte weil der spricht ja auch die Geheimsprache die keiner hören kann sagt Mama.

Luis sagt das ein Lachen in jeder Sprache verstanden wird.
Der ist ganz schön witzig mein Bruder. Der schaut häufig nach mir wenn Mama zuhause etwas erledigen muss.
Manchmal halte ich die Luft an dafür muss ich auch Medikamente nehmen die echt ekelig schmecken die helfen mir damit ich nicht die Luftanhalte ,das nennt man Krampfanfälle sagt unser Kinderarzt.

Wenn ich nicht in der Schule bin höre ich gerne Musik und gehe mit meiner Familie spazieren und vielleicht kann ich das ja irgendwann auch mit einem Hund machen der richtig bei mir wohnt.

Bis bald Oskar

Mein Spendenkonto:
a dog for you e.V.
IBAN : DE16210920230011771090
BIC: GENODEF1EFO
Verwendungszweck: Oskar Assistenzhund

Gesamtbetrag für die Ausbildung: 28.927,00 Euro

Hinweis zu Spendenquittungen: Ab einer Spende von 100 € stellen wir Ihnen eine Spendenquittung aus. Hierfür benötigen wir Ihre vollständige Anschrift!

© 2019 a dog for you e.V. – Alle Rechte vorbehalten | Powered by SVOSS WEBDESIGN