Adoptieren Sie einen angehenden Assistenzhund!

Ein Assistenzhund wird nicht fertig geboren. Er durchläuft eine 24-monatige Ausbildung bevor Mensch und Hund ein Team sind. In dieser Zeit befinden sich die Assistenzhunde bei einer liebevollen Familie oder Einzelperson, die Zeit und Engagement mitbringt, um dem Hund während seiner Ausbildung durch qualifizierte Trainer ein artgerechtes Zuhause zu bieten. Wäre das etwa für Sie?

Vielleicht sind Sie ja im reiferen Alter, fühlen sich rüstig, lieben Hunde, scheuen sich aber, den Hund möglicherweise nicht sein ganzes Leben lang begleiten zu können? Vielleicht sind Sie eine liebevolle Familie mit Kindern, die den Kleinen nicht verantwortungslos einen Hund unter den Tannenbaum legen, sondern einmal gemeinsam mit Ihren Kindern testen wollen, ob sie diese Verantwortung auch übernehmen können. Vielleich sind Sie auch „nur“ Hundeliebhaber/in mit sozialer Ader.

Wenn Sie das mit Ja beantworten können und Zeit sowie Begeisterung für unser Anliegen mitbringen, dann sollten Sie nicht zögern und uns unterstützen. Sie werden viele spannende neue Dinge über Hunde erfahren und helfen gleichzeitig, einem bedürftigen Menschen seinen Traum vom Assistenzhund zu erfüllen.

Über unser Formular können Sie uns Ihre Daten zukommen lassen, wir werden Sie dann umgehend kontaktieren und Ihnen Details zum Ablauf einer solchen Adoption mitteilen.

© 2019 a dog for you e.V. – Alle Rechte vorbehalten | Powered by SVOSS WEBDESIGN